Winterliche Kuschelreisen: Die schönsten Ziele für eine romantische Auszeit in der kalten Jahreszeit

Sorgfältige Urlaubsplanung bestimmt die nachhaltige Wirkung entspannender Kuschelreisen im Winter. Gleichgültig, ob der Liebesurlaub in die sonnige Karibik führt oder ob die Auszeit für romantische Stunden in weißer Bergkulisse genutzt wird, müssen beide Partner sich am Urlaubsort wohlfühlen. Sportliche Aktivitäten und Sightseeing-Touren sind überall möglich. Ein schönes Hotel mit Wellnessbereich und Freizeitangeboten für Paare sorgt für romantische Stimmung.

Winterreisen für Verliebte zu den schönsten Weihnachtsmärkten

In der Vorweihnachtszeit laden zahlreiche Weihnachtsmärkte in Deutschland und in benachbarten Ländern dazu ein, stimmungsvolle Tage zu erleben. Nichts ist romantischer, als durch die Gassen eines liebevoll aufgebauten Adventmarktes zu schlendern. Über deutsche Grenzen hinaus bekannt sind Weihnachtsmärkte in Dortmund, Nürnberg, Aachen, Dresden und anderen Großstädten. Weniger hektisch und vielleicht gerade deshalb besonders geeignet für erholsame Kuschelreisen sind die Weihnachtsmärkte kleiner Gemeinden. Auf eine komfortable Unterkunft müssen Verliebte nicht verzichten. In verträumt gelegenen Orten wie Sommerhausen am Main oder das nordrhein-westfälische Hückelhoven finden sich einladende Komforthotels, die darauf warten, Urlauber zu verwöhnen.

Geradezu prädestiniert für einen Winterurlaub ist die Schwarzwaldregion mit ihren vielen Bergen und der schönen Natur. Dort erkunden Sie auf wundervollen Winterwanderungen die verschneiten Wälder, finden zahlreiche Langlaufstrecken vor oder verbringen einen einzigartigen Jahreswechsel auf einem der zahlreichen Silvesterbälle oder bei einer Fackelwanderung. Eine private Ferienwohnung in Alpirsbach im Nordschwarzwald finden Sie unter www.ferienwohnung-schwarzwald.net.

Strandurlaub im Winter für Liebespaare traumhaft

Liebespaare, die in verschneiten Gegenden überwintern, nutzen tagsüber jede Gelegenheit, sich aneinander zu kuscheln um die Wärme des Partners zu spüren. Im subtropischen Klima Dubais verbringen Liebende ihren Winterurlaub bei angenehmen 24° am Strand bei sportlichen Aktivitäten. Noch wärmer ist es in Südafrika. Im Januar steigen die Temperaturen auf bis zu 30° – Südafrika-Reisen sind also eine hervorragende Möglichkeit, der winterlichen Kälte Deutschlands zu entfliehen. Ebenso heiß ist es im Winter auf den Malediven. Hier werden Kuschelstunden auf die milderen Abende verlegt. Kein Problem, da der Austausch von Zärtlichkeiten in der Öffentlichkeit auf den Malediven ohnehin nicht erwünscht ist. Wenn Sie sich für Gran Canaria für Ihre Winterreise entscheiden, erhalten Sie unter www.infos-grancanaria.com ausführliche Informationen.

Das könnte Ihnen auch gefallen